Die ganze Kunst der Sprache besteht darin, verstanden zu werden.

Diese Webseite soll Menschen die Richtige Einstellung zum Stottern zeigen. Ich will mich nicht damit abfinden, Stottern zu akzeptieren, es in Demut zu ertragen und dass man sich mit seinem Leben abfinden muss. 

 

Ich biete Ihnen an gegen das Stottern zu kämpfen und helfe Ihnen durchzuhalten im Laufe der Zeit nie aufzugeben !.

           

             Ich bin MATT TOMZAK - der Erfinder von App 2beFluent.                                   Diese App is eine neue digitale Erfindung,                                            die den Stotterern hilft, fließend zu sprechen.

App                  ist ein digitales Instrument,basiert auf meiner innovativen Methode zu Bekämpfung vom Stottern. Dank der App wird es den Betroffenen gelingen völlig einwandfrei zu sprechen.

Die App 2beFluent ist meine Methode, gegen Stottern zu kämpfen.

Mein Name ist Matt Tomzak und ich stottere seit 43 Jahren.

Deswegen weiß ich genau, wie Sie sich wie Stotterer in diesem Augenblick fühlen.

Ich war bei vielen Logopäden Patient aber nur eine hat mir wirklich geholfen, die ich vor 20 Jahren besucht habe.

Jedoch hat sich meine Sprachfluss nur zu 80 % verbessert, und ich habe 100 % Eloquenz nicht erreicht, von der ich geträumt habe.

Nach kurzer Zeit kehrte mein Stottern zu einem gewissen Grad zurück, und meine Sprechflüssigkeit schwankte von 55 bis 80 %.

Es war unenterbrochener " Kampf ", fließend zu sprechen.

Ich weiß, dass Stottern unter " bestimmten " Umständen zurückkehrt, so war das auch bei mir.

Anstatt die Therapie zu wiederholen, habe ich mich für die nächsten 13 Jahre entschieden, selbst eine Lösung zu finden, die mir helfen würde, fließend zu sprechen.

Durch Manipulieren des Klangs habe ich es geschafft flüssig zu sprechen.

Am wichtigsten ist es, Blockaden beim Sprechen mit anderen zu vermeiden um 100 % natürlich sprechen zu können.

Ohne ständig " aufzupassen " , ob ich alle Bedingungen der von mir durchgeführten Sprachtherapie erfülle.

Es war mir wichtig, unnatürliche Sprache nicht zu erkennen, auch wenn sie zu 100 % fließend ist.

Der in der App 2beFluent enthaltene Soundeffekt wurde nach meinen eigenen Angaben in einer speziellen und nur mit ( dem Autor ) bekannten Art und Weise erstellt und unterscheidet sich von anderen Soundeffekten, die zur Bekämpfung von Stottern eingesetz werden.

Mein 2beFluent - Soundeffekt ist nirgendwo anders verfügbar, es ist mein eigener Soundeffekt.

Ich bin der Erfinder, Designer und erste " experimentelle Versuchskaninchen " dieses in der App 2beFluent enthaltenen Klangseffekts. 

 

Dieser Soundeffekt, den ich TAAF ( Tomzak Altered Auditory Feedback ) genannt habe, soll den Effekt des Sprechens in einem Chor nachahmen, den ich zusätzlich " hochstilisiert " habe, um besser und in jeder Situation zu arbeiten.

Wenn ich den in der 2beFluent - App enthaltenen TAAF - Soundeffekt verwende, kann ich meine Stimme im Kopfhörer ( während ich ins Mikrofon spreche ) mit einer Verzögerung und in einer Signalstärke hören, die von mir eingestellt werden kann.

Was ich für besonders halte, ist, dass mein Soundeffekt mich beruhigt und ich beim Sprechen völlig entspannt bin. Selbst wenn ich darüber reden soll, nervös zu sein, wenn ich meine " bearbeitete " Stimme in 2beFluent - App höre, beruhigt es mich und die Barrieren, die möglicherweise am " Horizont " erscheinen verschwinden.

Wenn ich meine 2beFluent - App verwende und die von mir entwickelten Regeln befolge, verschwinden Blockaden, was bedeutet, dass ich von Barrieren frei bin und daher flüssig spreche.

Es gibt ein sehr wichtiges Schlüsselprinzip, das bei der Verwendung der Erfindung eingehalten werden muss. Anwender muss seine Sprechgeschwindigkeit verlangsamen. Die Chor - Stimme in Kopfhörer passt sich and die Sprechgeschwindigkeit verlangsamen.

Wenn die Person ihre Sprache nicht ausreichend verlangsamt, funktioniert die Idee nicht oder mit unvollständiger Kraft.

Meine Tests mit der App 2beFluent an anderen Stotternden sind sehr positiv verlaufen, es ist zu einer sofortigen Reduzierung des Stotterns gekommen.

Ich bin fest überzeugt dass Sie auch Sie mit meiner App 2beFluent fliessend sprechen werden. 

Ich muss betonen, dass dies kein Allheilmittel ist, die Sie flüssig sprechen lässt.

Sprechflüssigkeit nachhaltig zu verbessern muss man kontinunierlich und seiner Sprachflüssigkeit arbeiten, auch nach dem man schon gute Sprachflüssigkeit erreicht hat. Mit der 2beFluent - App werden Sie flüssiger sprechen als Basis für weitere langfristige Verbesserung, vorausgesetzt dass Sie weiter an Ihrer Sprachflüssigkeit arbeiten.

Dieses App 2beFluent - Instrument ist die Grundlage auf der Sie weiter aufbauen können und, dass ich ursprünglich für mich selbst entwickelt habe.

Jetzt haben Sie die Möglichkeit, sie für sich selbst auszuprobieren.

Wenn Sie meine 2beFluent App verwenden, müssen Sie an Ihrer Rede arbeiten und ich möchte, dass Sie meinen Anweisungen vollständig folgen. 

Wenn Sie meine Empfehlungen bei der Verwendung meiner App 2beFluent - App nicht vollständig folgen, funktioniert 2beFluent - App möglicherweise nicht, nicht richtig oder nur in bestimmten Situationen.

Mein Ziel ist es aber, dass die 2beFluent - App in jeder sogenannten " schwierigen " Situation richtig funtioniert.

Die 2beFluent - App können Sie überall hin mitnehmen und es bleibt Ihnen überlassen in welchen Situation im täglichen Leben Sie Ihnen am meistent nützt.

Ich selbst benützte die 2beFluent - App flexibel und entscheide mich spontan ob ich sie benötige oder nicht.

Wenn ich Ihnen meine 2beFluent - App anbiete, ist dies die Basis meiner Methode, Ihnen ein Werkzeug zur Bekämpfung von Stottern zu geben.

Ich werde diese Methode ständig weiter entwickeln und modifizieren. Ihre Erfahrung und Ihr Feedback mit der 2beFluent - App wird für mich von unschätzbarem Wert sein.

Ich schlage vor, mich nach dem Kauf der 2beFluent - App zu kontaktieren, da ich Online - Unterricht empfehle, damit ich meine Erfahrungen und Kenntnisse im Umgang mit der 2beFluent - App weitergeben kann. Es ist sehr wichtig, meine 2beFluent - App richtig zu verwenden.

Bevor Sie sich zu einem Kauf entschliessen können Sie mehr Informationen über die App, weitere Informationen über meinen Online Unterricht, und die richtige Verwendung der App auf meinem YouTube - Kanal Matt Tomzak finden.

Ich freue mich darauf von Ihnen zu hören.

                           klicken Sie auf das Symbol unten, und Sie werden weitergeleitet

Um Unterteil in deutscher Sprache zu erhalten, gehen Sie zu den Werkzuegen ( untere Ecke des Bildschirms ). Klicken Sie auf Untertitel, klicken Sie auf Automatische Übersetzung, wählen Sie die Sprache

 

 

 

                                     

 

 

                                      App 2beFluent ist schon aktiviert

                             Die App ist im Google Play Store erhältlich

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die App 2beFluent ist auschliesslich als monatliches Abonnement erhältlich.

 

Das Abonnement ist jederzeit kündbar und hat keine Mindestvertragslaufzeit.

Der Kaufpreis beinhaltet eine Gebühr für das Herunterladen der App und des Abonnements für einen Monat der Nutzung :

a) Der Preis für das Herunterladen ( sogenannter Download ) der App ist eine einmalige Gebühr - Im Moment geben wir 75% Discount vom Normalpreis  

b) die Gebühr für das monatliche Abonnement ebenfalls mit 75% Discount für den ersten Monat

Sparen Sie 50% zum Ausprobieren : 

a) + b ) = 50 % von Normalpreis für den ersten Monat

Das Abonnement verlängert sich automatisch, kann aber jederzeit pausiert oder gekündigt werden ohne Mindestvertragslaufzeit. 

 

Für die 2beFluent - App ist ein Internetzugang ( WLAN oder mobiles Internet ) erforderlich.

 

Die 2beFluent - App stellt regelmäßig ( von Zeit zu Zeit ) eine Verbindung zum Google Play Store her aber es kann bis 3 Tage ohne Internetzugang funktionieren.

 

Die 2beFluent - App ist verfügbar und funktioniert nur auf einem Android Smartphone / Tablet.

 

Die 2beFluent-App ist nicht mit iOS kompatibel ( I - phone oder iPAD ).

 

Die Gegenwärtige Version Unterstützt keine Telefonate aber das ist für ein zukünftiges Update geplant.

( sehr bald - Ich teste gerade eine solche Version  )

Wenn Sie die 2beFluent - App verwenden, hören Sie Ihre Stimme im Kopfhörer, an die Sie sich gewöhnen sollten. Wenn Sie Ihre Stimme nicht hören möchten - klicken Sie auf das Symbol unten und Sie werden zum Videoclip weitergeleitet.

                               

 

 

 

 

 

 

 

 

Um Unterteil in deutscher Sprache zu erhalten, gehen Sie zu den Werkzuegen ( untere Ecke des Bildschirms ). Klicken Sie auf Untertitel, klicken Sie auf Automatische Übersetzung, wählen Sie die Sprache

 

 

 

 

                       

 

 

                           

Wie ich im obigen Text erwähnt habe, müssen Sie an Ihrer Rede Arbeiten.

Wenn Sie noch nie davon gehört haben, schauen Sie sich das Video an und beginnen Sie mit dem Training.

Die Verwendung meiner 2beFluent - App sollte natürlich sein, einschließlich der Atemtechnik. Ich glaube jedoch, dass diese Art der Zwerchfellatmung Ihnen in kurzen ( mehr ) und langen ( weniger ) Zeiträumen dabei hilft, fließend zu sein.

                              klicken Sie auf das Symbol unten, und Sie werden weitergeleitet

 

 

 

 

Um Unterteil in deutscher Sprache zu erhalten, gehen Sie zu den Werkzuegen ( untere Ecke des Bildschirms ). Klicken Sie auf Untertitel, klicken Sie auf Automatische Übersetzung, wählen Sie die Sprache

Das Sprechen mit der App 2beFluent sollte natürlich, spontan, ruhig und mühelos sein.

 

Ich glaube, dass spontanes Sprechen ohne Blockaden mit Gelassenheit in Ihnen einhergeht - in meiner Theorie ist dies eines der "Rätsel", die Sie brauchen, um fließend zu sprechen.

 

Unten etwas enspannende Musik oder Sie können etwas anderes wählen, das besser zu Ihnen passt.

                        klicken Sie auf das Symbol unten, und Sie werden weitergeleitet

Ich würde vorschlagen, dass Sie sich einigen Aufnahmen anhören :

 

 

a) Die Tests an der App - 2beFluent wurden an anderen Personen mit Stottern durchgefürt. Unten finden Sie diesen Test " Test von App - 2beFluent an einer Person mit mäßigem Stottern " - 3 Min. Eine andere Person mit durchschnittlichem Stottern im täglichen Leben, ein Mann ( ungefähr 50 ), der 45 Jahre lang stottert. Auf dieser Aufnahme ( sein erster Test mit der App - 2beFluent ) spricht er in seinem normalen Tempo, spricht unvorbereitet, um etwas zu sagen, er liest keinen Text. Es ist nur seine natürliche spontane Sprache zu hören. Wie Sie hören können, gibt es keine Unterbrechungen, keine Wiederholungen, keine Erweiterungen, er spricht mit seiner natürlichen Intonation, es gibt kein Gefühl, dass seine Rede künstlich ist, wir können nur seine fließsende Rede hören, die einige kurze natürlich klingende Pausen enthält. Normalerweise würde der Mann ohne 2beFluent - App wahrscheinlich nicht einmal den ersten Satz flüssig sprechen. Die Situation war normal ( geringer Stress ), während seiner Rede waren mehr als 10 Personen im Raum anwesend, darunter 2 Gäste ( ich and eine andere Person ), die zum ersten Mal kamen.

b) Diese Aufnahme ( 1.46 Min. ) meiner Rede mit Stottern. Ich habe mit meinem Bekannten telefoniert. Es gab keine Hektik, nicht viel Stress, nur lockeres Gespräch über die Pläne für den Morgen. Das ganze Gespräch dauerte ein paar Minuten. Ich habe meine ( ein wenig ) ruhigere Rede ( ich gebe zu, es war nicht zu viel ) und Rede des Gesprächspartners ausgeschnitten. Was übrig bleibt, können Sie jetzt hören meine alte Rede mit Stottern. Wenn ich vor 20 Jahren nicht das Risiko eingegangen wäre, eine ( schwierige ) Sprachtherapie zu absolvieren und dann ( viel ) an meiner Rede zu arbeiten, würde ich wahrscheinlich wie heute auf dieser Aufnahme klingen. Meiner neue Rede, die ich seit 20 Jahre verwende, können Sie hören, wenn Sie sich die Videos auf meinem YouTube - Kanal ansehen : Matt Tomzak ( Link oben ).

Dort erzähle ich mehr von meiner Erfindung - der App - 2beFluent.

 

Link zu meiner Aufnahmen :   anchor.fm/matt-tomzak--2befluent

                                 

                                 klicken Sie auf das Symbol unten, und Sie werden weitergeleitet

Teste der App 2beFluent ( Mai 2019 ) :

a) Wir haben die App an 7 Leute ausprobiert.

In 2 Fällen wurde das Stottern auf Null reduziert.

In nächsten Fall ( starkes Stottern ) wurde die Sprechgeschwindigkeit um etwa 70 % reduziert. Es gab ein Problem, überhaupt mit dem Sprechen zu beginnen, da die Person schwere Blockaden hatte, bevor sie angefangen hat, zu sprechen. Letzendlich haben wir es geschafft.

In einigen anderen Fällen hat sich das Stottern um 50 % verringert. Diese Personen hatten das Problem, die Sprechtempo zu verlangsamen.

Eine Person hatte eine Verschlechterung. Es stellte sich heraus, dass sie eine neurochirurgische Operation hatte, die leider nicht gut verlaufen ist.

Die Logopädin, die beim Test anwesend war, nannte die Verwendung der App 2beFluent einen " warmen ( sicheren ) Hut ". Wenn die Menschen Kopfhörer aufsetzen, stottern sie da viel weniger oder gar nicht mehr.

b) Es gab 3 Stotternde.

Wir haben die App an den Jungen getested ( mittleres Stottern und mittlere oder einige stärkere Blockaden ). Es gab ein Problem, seine Sprache zu verlangsamen und dann während des Tests das erreichte Tempo zu halten. Schließlich hatte er Erfolg und hat fließend zu sprechen begonnen  - 85%.

Ich fragte ihn : " Können Sie in Prozent einschätzen, wie Sie sich entspannt gefühlt haben " ?

Er antwortete : " Ja, ich habe mich so 25 % entspannt ".

Bei dem Mädchen ( leichtes Stottern ) war es ungewöhnlich. Sie hat sehr schnell gesprochen, aber sie stotterte nicht vom ersten Eindruck an ( ich habe kein Stottern gehört ).

Sie sagte : " Ich stottere im Allgemeinen nicht. Wenn ich unterwegs bin spreche ich fließend. Ich habe aber ein Problem mit dem Stottern, wenn ich zu Hause bin und mit den Hausewohnern spreche ".

Es war nicht einfach, es zu schaffen, ihre Rede zu verlangsamen. Letztendlich haben wir es geschafft und ihr Sprechflüssigkeit hat 100 % erreicht.

Ich stellte ihr die Frage : " Waren Sie erleichtert, als Sie die 2beFluent - App verwendet haben ?. Haben Sie sich entspannter gefühlt, können Sie es in Prozent beschreiben " ?.

Sie antwortete : " Ich habe mich viel entspannter gefühlt, ungefähr 75 % besser ".

Der Junge mit starkem Stottern ( und starken Blockaden ) hat es mit der App versucht, aber es hat sich herausgestellt, dass er ein sehr großes Problem hatte, das Gespräch zu beginnen, weil seine Blockaden vor Beginn der Rede so schwer waren und das Tempo seiner Rede nicht zu verlangsamen war. 

Er sagte : " Ich fühle mich mit diesem Tool nicht wohl. In der Vergangenheit habe ich einen Echokorrektor ( DAF ) verwendet. Ich hatte auch eine Sprachterapie, die nicht erfolgreich war ( ich werde seine Erfahrung nicht beschreiben ) und ich erinnere mich nicht gut daran. Ich möchte diesen Test beenden ".

Leider konnte man ihm nicht helfen. Der Test war zu kurz ( ca. 20 Minuten ).

Die anwesende Logopädin sagte :

" Jedes Gerät, jede Hilfe, alles, was den Stotternden zu jeder Zeit helfen kann, wird von uns, Logopäden, mit offenen Händen begrüßt, um uns die Arbeit mit diesen Menschen zu ermöglichen und zu erleichtern ".

c) Das Mädchen ( mittleres Stottern ) hat sehr schnell gesprochen, Wir hatten einige Probleme, ihre Sprache auf das richtige Niveau zu verlangsamen. Letztlich ist es uns gelungen. Sie hat begonnen viel fließender zu sprechen. Die Verbesserung betrug

80 - 90 %.

Schließlich fragte ich sie : " Haben Sie sich entspannt gefühlt, als Sie die App - 2beFluent verwendet haben ?, Haben Sie irgendeine Erleichterung empfunden ? ".

Sie antwortete : " Ja, ich fühlte mich viel entspannter, aber ich fühlte während meiner Rede immer noch eine leichte Anspannung in meinem Nacken ".

Die beim Test anwesende Logopädin komentierte : " Wir können daran arbeiten, das ist kein Problem ".

d) Das Stottern dieses Mannes war leicht und sehr schwer zu bemerken. Er war ein schneller Redner. Anfangs war es etwas schwierig, eine langsamere Rede zu halten, aber es ist ihm gelungen, obwohl seine ursprüngliche Rede schnell war. Nach dem Unterricht hat er das Tempo seiner Rede sehr gut verlangsamt. Sein Stottern ist verschwunden und die Verbesserung war bemerkenswert - 100 % Sprechflüssigkeit.

e) Es gab acht Personen mit ( leichtem, mittelschwerem, schwerem und sehr schwerem ) Stottern.

Bei drei Jungen ( mittleres Stottern ) ist ein kleines Problem aufgetreten. Es war schwierig, ihre Sprechgeschwindigkeit zu verringern und langsames Sprechtempo zu halten. Jedoch ohne große Schwierigkeiten haben sie ihre Rede verbessert. Sie haben 75 - 90 % ihres Stotterns reduziert und eine ihre Blockaden völlig gelöst.

Das Mädchen ( sehr starkes Stottern ) sehr lange Blockaden, bis zu ein paar Minuten , bevor sie angefangen hat, sprechen zu können. Charakteristisch waren auch schwere Blockaden während des Sprechens.

Es war sehr schwer, mit dem Reden überhaupt zu starten und dann es zu verlangsamen.

Als wir ihre Rede " gestartet haben " und danach mit meiner 2beFluent-App gearbeitet haben, hat es ihr viel geholfen, weiter zu sprechen. In Anbetracht ihres Stotterns hat sich die Verbesserung um 35 - 40 % ergeben.

Zwei Jungen ( durchschnittliches Stottern ), es gab ein Problem, die Sprechgeschwindigkeit zu verlangsamen. Leider hörten sie mir nicht viel zu ( sie haben meinen Rat vollständig ignoriert ). Sie haben ihr Stottern um 50 - 70 % reduziert.

Das Mädchen, dessen Sprechtempo wunderschön von ihr selbst verlangsamt wurde ( mit meiner kleinen Hilfe am Anfang ). Sie hatte eine 100 %ige Verbesserung der Sprechflüssigkeit.

Der Junge ( leichtes Stottern ) hat sehr gut zusammengearbeitet. Er war nach einer Sprachterapie ( nach einer bestimmten Methode ) in der Lage, sein Sprachtempo zu verlangsamen und es ohne Probleme bis Ende zu halten.

Seine Verbesserung - 100 %Sprechflüssigkeit.

Alle 8 Testpersonen bis auf den letzten Jungen haben die dort erlernte Technik " rhytmisches Sprechen - im Takt " gebraucht.

Während der Proben habe ich bei diesen 8 Leuten ( außer einem von ihnen ) gesehen, wie sie den Rhythmus mit der Hand ( mit den Fingern ) geschlagen haben. Es hat wie unnatürliche, rhythmische und künstliche Sprache geklungen.

Diese beiden : " rhytmisches Sprechen - im Takt " und meine 2beFluent-App passen nicht gut zusammen. Sie sind 180 Grad voneinander entfernt.

Mein Experiment über die Verwendung des App 2beFluent - Klangeffekts wurde im Juni 2019 durchgeführt.

Mein Effekt, den ich " TAAF - Tomzak Altered Auditory Feedback " genannt habe ist ein Klangeffekt, der zur Gruppe der AFF - Effekte ( Altered Auditory Feedback ) gehört.

Außerdem gibt es auch einen anderen Klangeffekt, der als DAF ( Delay Auditiory Feedback ) bekannt ist und in Polen unter dem Namen Echo - Effekt

( sogenanntes Feedback ) im Echo - Equalizer verwendet wird.

Der DAF - Effekt gehört zur Gruppe der AAF Effekte.

Ich erhalte viele Fragen zu meiner Erfindung ( 2beFleunt - App ). 

Einige versuchen zu vergleichen oder eigene Meinung zu äußern, dass die App - 2beFluent " TAAF " nicht anderes als der bekannte DAF ( Echo ) - Effekt ist.

Persönlich habe ich eine negative Erfahrung über den DAF ( Echo ) - Effekt. Ich weiß, dass er bei Menschen mit Stottern zumindest langfristigem länger als mehrere Monate nicht funktioniert.

Die allgemeine Wirksamkeit von DAF ( Echo ) ist sehr fraglich.

Ich habe selbst zwischen 1983 und 1994 drei DAF ( Echo ) - Geräte benutzt.

Bei der Verwendung von DAF ( Echo ) konnte ich keine Verbesserung der Sprachflüssigkeit feststellen.

Bezüglich meines Experiments habe ich mich dafür enschieden, beide Effekte gleichzeitig oder zu einem ähnlichen Zeitpunkt beim Einkaufen im Einkaufszentrum zu verwenden.

Ich habe zwei Sprachen Polnisch und Englisch abwechselnd verwendet.

Es gab keinen Unterschied in der Wirksamkeit der 2beFluent - App, die von der von mir verwendeten Sprache abhängig sein könnte.

In einem Ohr hatte ich einen Ohrhörer mit meiner aktiven App - 2beFluent ( Effekt " TAAF " ).

In meinem anderen Ohr hatte ich einen Ohrhörer mit dem aktiven DAF

( Echo -  Effekt ).

Manchmal habe ich in beiden Ohren gleichzeitig mit zwei verschiedenen Effekten gesprochen und dann mich selbst gehört - meine Erfindung

" TAAF " - Effekt und DAF - Echo - Effekt.

Manchmal habe ich gesprochen und abwechselnd Ohrhörer mit zwei verschiedenen Effekten " TAAF " und DAF ( Echo ) verwendet. Also habe ich einmal mainen " TAAF " - Effekt und dann den DAF ( Echo ) - Effekt verwendet.

Als ich mit meinen Ohrhörern den " TAAF " - Effekt verwendet habe, habe ich mich entspannt gefühlt. Auch wenn ich das Gefühl hatte, dass eine Blockade auftauchen könnte, war ich mir sicher, dass die Blockade verschwinden würde und meine Angst vor dieser verschwindet, wenn ich anfange zu sprechen und ich mich selbst höre.

Mit dem Ohrhörer mit DAF ( Echo ) höre ich, wie sich meine Stimme verlangsamt, aber ich fühle nichts Besonderes. Der Klang ist meinen Gefühlen gleichgültig. Es gibt keine Entspannung, keine Ruhe, eigentlich nichts, was das Gefühl der Sicherheit vor den bevorstehenden Blockaden verursachen könnte.

Der DAF ( Echo ) - Effekt hat mir bei meinem Stottern ( sehr wenig ) geholfen. Er war aber irrelevant und hatte keinen Einfluss auf meine Emotionen. Ich fühlte mich wie allein gelassen - ich und meine Blockaden.

Ich fühlte mich nicht wohl zu sprechen.

 

Ich überlasse Ihnen alle Schlussfolgerungen zu den oben genannten Auswirkungen.​​​​

  • YouTube

2beFluent

  • YouTube
  • Google Play Social Icon
  • Twitter

Über mich und meine 2beFluent - App :

Diese Geschichte handelt von mir und meiner Erfindung für Stotterer. Mein Name ist Matt Tomzak und ich stottere schon seit 43 Jahren.

Ich glaube, dass ich etwas Besonderes geschaffen habe. Ursprünglich war die Erfindung dazu gedacht, nur mir zu helfen. Momentan geht es darum, anderen zu helfen. Vor acht Jahren, als ich mit beginnender Depression allein zu Hause gesessen und mich gefragt habe, wie es mit meiner Rede weitergehen sollte, stellte ich zufällig fest, dass ein bestimmter manipulierter Klangeffekt mir hilft, flüssig zu sprechen, und ich gleichzeitig entspannt bin. Ich habe die ersten Tests an mir selbst durchgefürt. In den ersten Wochen habe ich jeden Tag meinen Freund angerufen und 20 Minuten lang geredet, um festzustellen, ob dieser Effekt auf mein Sprechen immer noch gut auswirkt. Es hat sich herausgestellt, dass mein verbessertes Sprechen beständig war.

Was ich geschaffen habe, war ein manipulierter ( auf eine bestimmte Weise, die ich nirgendwo finden konnte ) " TAAF - Tomzak Altered Auditory Feedback " Klangeffekt. Das ist kein DAF ( Delay Auditory Feedback ) / Echo ( Echokorrektur ) - ähnlich wie bei anderen Geräten auf dem Markt, mit denen Sie fließend sprechen lernen.

Meine Idee habe ich von null angefangen. Die App wurde von mir entworfen, um mein Stottern zu überwinden und mir zu helfen, mein Sprachtempo zu halten. Mein Problem ist, dass ich wie Ferrari auf der Autobahn mit dem Gaspedal auf dem Boden immer schneller spreche. Um den oben genannten Klangeffekt zu erzeugen, habe ich nicht auf die verfügbaren DAF ( Echo ) - Geräte zurückgegriffen, sogennante  ( im Westen werden sie DAF genannt ) /  

( in Polen werden sie Echokorrektoren genannt ), weil ich gewusst habe, das DAF ( Echo ) - Geräte nicht helfen ( ich habe sie vor langer Zeit in den 80ern / frühen 90ern verwendet ).

Ich hatte drei solche DAF ( Echo ) -  Geräte.

Auf ersten Blick kann mein " TAAF " Effekt mit dem DAF ( Echo ) - Gerät verwechselt werden. Das Funktionsprinzip ähnelt dem DAF ( Echo ) - Effekt. Ich kann Ihnen jedoch versichern, dass sich bei meinem Gerät Empfangs und Funktionsunterschiede zu anderen Geräten ergeben. Ich weiß, um welchen Unterschied es sich handelt. Jedoch will ich diese Informationen bewahren, die aufgrund meines Rechts auf die Erfindung als Urheber nicht weitergegeben werden müssen.

Wenn wir meinen TAAF - Effekt verwenden, hören wir uns im Kopfhörer, während wir in das Mikrofon sprechen ( mit einer Verzögerung, die wir an unsere eigenen Bedürfnisse anpassen können ). Es gibt ein sehr wichtiges Schlüsselprinzip, das erfüllt sein muss, wenn die Erfindung verwendet wird. Die Person muss das Tempo ihrer Rede verlangsamen. In dem Maße, wie ihre gesprochene Stimme auch mit ihrer Stimme geht, die sie im Hörer wie im Chor hört, überholt sie ihn nicht, sondern geht mit ihm.

Wenn die Person ihre Sprache nicht ausreichend verlangsamt, funktioniert die Idee nicht oder mit unvollständiger Kraft.

Ich habe bisher Tests ( bis April 2019 ) an mir sowie an anderen 6 Personen ( im Alter 25 - 65 ) in England durchgeführt, einschließlich Menschen, die stark stottern. Die Betroffenen haben von 60 % bis 99 % mit Stottern aufgehört. Ihre Blockaden waren größtenteils oder stark reduziert. Die nächsten Tests ( Mai 2019 ) wurden in Polen durchgeführt. Über 20 weitere Stotterer haben an den App - 2beFluent - Tests teilgenommen und die Ergebnisse waren größtenteils ein voller Erfolg ( sehe oben ) .

Es ist nicht mein Ziel, dich für immer an meine App zu binden.

Ich hoffe, dass Sie während der Verwendung von meiner App 2beFluent nach einiger Zeit fließend sprechen können. Es ist möglich, dass Sie sich für einige Zeit sicherer fühlen, wenn sie App - 2beFluent ausgeschaltet, aber einsatzbereit ist ( wenn Sie das Bedürfnis haben ). Der nächste Schritt meiner Idee ist, die App - 2beFluent für Android zu erstellen, die gerade geschrieben wird. Die erste Version der Anwendung sollte bald das Licht der Welt erblicken. Eine Person, die stottert, kann die Anwendung von überall auf der Welt herunterladen, wo eine Internetverbindung mit ihrem eigenen Gerät ( Smartphone / Tablet ), das auf Android läuft, möglich ist. Sie kann diesen Effekt auch von außen nutzen.

Im Moment denke ich darüber nach, wie ich den Vertrieb organisieren und mein Know - how an Sie weitergeben kann. Es ist sehr wahrscheinlich ( und grundsätzlich sicher ), dass ich " Unterricht " organisieren muss -  wahrscheinlich online. Ohne mein Wissen und meine Erfahrungen über das Thema wird es anderen schwierig sein, mit der App zu üben, zumindest zu Beginn.

Neuigkeiten sind auf meinem Twitter - Konto MattTomzak & 2beFluent zu finden

                   

                     

                    klicken Sie auf das Symbol unten, und Sie werden weitergeleitet      

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

Meine E - Mail Adresse :     2befluent@gmail.com

     

 

Sie können mich über Skype kontaktieren :  2befluent

www.2befluent.com         www.twobefluent.com        www.zaikanie.co.uk   

 

 

Das Projekt : " Vom Stotterer zum fließenden Sprecher "

Teilnahmebedingungen & Projektregeln:

- Sie müssen ein Stotterer sein ;


- Sie müssen mindestens eine der folgenden Sprachen sprechen: Polnisch, Englisch oder Deutsch ;


- Sie benötigen ein eigenes Smartphone mit Android-Betriebssystem und ununterbrochenem Internetzugang ;


- Sie müssen über einen Internetzugang verfügen und regelmäßig Skype verwenden ;

- Sie müssen Ihre eigene Motivation und Selbstverleugnung haben, um jeden Tag an Ihrer Rede zu arbeiten, meine App zu verwenden, mit mir zusammenzuarbeiten, mit mir zu experimentieren ( an Ihrer Rede ), meinem Rat zu folgen. Das alles führt dazu,  eine Person zu sein, die frei von Stottern ist ;

- Es ist möglich, dass es in Ihrem Glauben Höhen und Tiefen gibt. Sie können daran kaum glauben, dass ich das Ziel erreiche, Sie von Stottern zu befreien. Das Allerwichtigste ist,  auf mich zu hören und meinen Rat zu befolgen ;

- Mein Projekt ist weder  " Wunder " noch " schnelle Reparatur "  und bestimmt keine einfache " Heilung ". Wenn Sie denken, dass es nur eine Verbindung zur App reicht,  vollständig vom Stottern " geheilt " zu werden, sind Sie dann im Irrtum. Erwarten Sie  bitte keine Ergebnisse nach ein paar Tagen oder Wochen. Was jedoch bestätigt wurde, kann man sehr schnell erreichbare Ergebnisse bekommen.  Dann müssen Sie an den Ergebnissen arbeiten, um sie langfristig zu bestehen ;

- Mein Projekt ist ein auf lange Sicht langsamer Prozess, um Ihr Stottern für immer zu beseitigen ;

- Wir werden nicht daran arbeiten,  Ihre aktuelle Sprache  oder Ihr Stottern verbessern zu können, um fließender zu sprechen. Das praktiziert man bei anderen Methoden z.B. " fluency shaping "  / um eine flüssigere alte Sprache mit Stottern zu gestalten ;

- Wir werden uns bemühen, Ihre neue Sprache zu erstellen, ohne zu stottern. Es werden nicht nur Situationen wie " im Büro des Therapeuten " berücksichtigt. Dies schließt tägliche Situationen ein, einschließlich solcher mit höherem Stress ;

- Zunächst kann das Projekt bis zu 12 Monaten dauern.  Dies ist eine ungefähre Zeit, die verlängert werden kann, wenn beide Projektseiten zustimmen ;

- Wir können das Projekt nicht stoppen. Wir können es ( aus wichtigen Gründen ) nur aussetzen, wenn beide Projektseiten einverstanden sind ;

- Wenn Sie ein Projekt stoppen oder nur mit Ihrer Zustimmung aussetzen, habe ich das Recht, das Projekt sofort zu beenden ;

- Es gibt keine Möglichkeit, das Projekt nach dem Schließen wieder zu öffnen ;

- Wir arbeiten für beide Seiten an diesem Projekt ohne finanziellen Gewinn, was bedeutet, dass wir sowohl Zeit als auch Energie in dieses Projekt investieren und keinen finanziellen Gewinn davon erwarten ;

- Was Sie von diesem Projekt erhalten können, ist Ihr neues Leben mit einem neuen sprachlosen Stottern ( keine Kontrolle der alten Sprache mit Stottern ) ;

- Was ich bekomme, sind nur Daten für meine wissenschaftliche Forschung zum Thema Stottern ;

- Für die Nutzung meiner App oder anderer Aktivitäten zwischen mir und Ihnen im Zusammenhang mit diesem Projekt wird keine Gebühr erhoben ( d. h. für einen Zeitraum von bis zu 12 Monaten kann nach einem Zeitraum von 12 Monaten eine andere Vereinbarung getroffen werden ) ;

- Ich behalte alle Rechte am Eigentum von Forschungsmaterial dieses Projekts, einschließlich Filmaufnahmen, sämtlicher Daten aus unserer Zusammenarbeit. Ich habe das Recht, alle gesammelten Materialien nach meinem Willen ohne Ihre Zustimmung überall zu veröffentlichen ;

- Sie haben keine der oben genannten Rechte in Bezug auf meine wissenschaftliche Forschung.

 

 

 

    

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now
foto 16a